Bestellung WLAN-Control

Die Lösung zur Steuerung von Rika Pelletöfen

Funktionen:

  • Einschalten und Ausschalten des Ofens
  • Einstellen der Heizleistung
  • Einstellen der Solltemperatur (wenn Sie einen Raumsensor angeschlossen haben)
  • Einschalten des Automatikmodus (Zeit & Temperatursteuerung
  • wenn Sie einen Raumsensor angeschlossen haben )
  • Passwort einstellen

bei WLAN-Control ist die Software auf dem Modul enthalten, Sie haben volle Funktionalität und müssen keine APP installieren (WEB-Server) – die Bedienoberfläche sehen Sie auf Bild unten angehängt.

uns oft gestellte Fragen – FAQs

Kann ich mein Raumthermostat weiterverwenden?
Ja, das Verbindungskabel ist als Zwischenstecker ausgeführt

Kann ich das Modul an meinem Ofen betrieben?
nahezu alle Rika Pelletöfen können ferngesteuert werden. Wir testeten die Funktion an folgenden Öfen Topo1, Topo2, Induo, Memo, Domo und Miro.
Bitte vergewissern Sie sich über die Bedienungsanleitung Ihres Ofens. Das Modul wird über eine 15polige Buchse an der Ofen Rückseite angesteckt. Unser Modul nutzt die gleiche Schnittstelle wie das GSM-Modul (15pol Sub-D Stecker ). Zudem sollte eine aktuelle Software auf dem Ofen sein.

Besteht die Möglichkeit den Ofen von unterwegs anzusteuern?
WLAN-Control kann für extern Steuerung freigegeben werden.

Erreichbarkeit von unterwegs / welche Freigaben meines Netzwerkes muss man einrichten?
an WLAN-Control ist keine weitere Einstellung nötig – Sie müssen an Ihrem Router das Modul freigeben und benötigen einen DynDNS Dienst um Ihren Router zu erreichen (Beschreibung liefern wir bei Bedarf mit)

Preis: 299Euro inkl. MwSt – Versand europaweit
(innerhalb Deutschland 5,99Euro – Europa 13,99Euro)
— Überweisung und PayPal ist beides möglich —

Wie kann ich bestellen?
ganz einfach Bestellung ausfüllen und mit ‚kaufen‘ bestätigen. Sie erhalten dann umgehend eine Bestellbestätigung

    Steuerungstyp*: TastenTouch

    Versandoptionen*: Deutschland 5,99Europa 13,99

    imperonic - Hard- und Software Lösungen

    Alle genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.